Klubschwinget, 5. Nov. 2017

%AM, %01. %268 %2017 %06:%Nov

 

Trotz Regen pilgerten die Schwingfans nach Ottenbach und verbrachten gemütlichen Stunden im Schwingkeller beim diesjährigen Klubschwinget. Insgesamt traten 26 Schwinger am vergangenen Sonntag an, es wurde in den Kategorien Aktive und Nachwuchsschwinger geschwungen.

Der erste Schlussgang konnte Janic Amstutz für sich entscheiden, er gewann gegen Yannick Streich. Bei den Aktiven gab es ein Duell zwischen Roman und Marco Nägeli. Nicht das erste mal traten die zwei im Schlussgang gegeneinander an, und auch dieses Jahr konnte Marco Nägeli den Gang für sich entscheiden und gewann das Klubschwinget.

 

Auszug aus der Schlussrangliste:

Aktive

1 Marco Nägeli 59.50

2 Beat Reichmuth 57.00

3 Roman Nägeli und Damian Furrer 56.75

4 Michael Kiser 56.00

5 Matthias Furrer 55.75

6 Michi Odermatt 55.50

7 Nik Junker 54.75

8 Jan Stähli 54.50

9 Beni Glättli 53.00

10 Niklaus Biser 51.00

11 Daniel Meier (Unfall)

 

Nachwuchsschwinger:

1 Janic Amstutz 60.00

2 Marwin Meyer 57.00

3 Yannick Streich und Louis Porret 56.50

4 Emmanuel Kombe 56.25

5 Yannick Binggeli 55.50

6 Jonas Müller 55.25

7 Simo Hug und Tobias Glättli 54.25

8 Reto Heiniger 54.00

9 Max Gmür und Patrick Widmer 53.75

10 Adrian Heiniger 53.00

11 Robin Binggeli 52.75

 

 

schwingfest2018